Die Chakren

Die Chakren sind Energiezentren, dass die alte indische Heilsystem steht um sieben Punkte auf dem Körper. Ist eine Verbindung zwischen der physischen, mentalen, emotionalen und spirituellen. Der Saldo dieser Zentren hat große Bedeutung für die Gesundheit. Der Name kommt aus dem Sanskrit Chakra, das Rad bedeutet. Es ist eine Spirale von Energie, die in kontinuierlicher Bewegung ist. Seine Funktion ist es, die höheren Schwingungs ki in geistige und körperliche Energie zu verwandeln, Jedes Chakra steuert jedoch eine Reihe von spezifischen Funktionen und verteilt die Energie durch den Körper und Energiesystem geleitet. Diese Energie fließt durch die Kanäle, die im ganzen Körper, die Nadis im indischen System laufen, oder Meridiane, im chinesischen System. Verbindungs ​​die Chakren sind zwei Kanäle mit dem Namen Ida und Pingala sind. Der ganze Körper, Organe, Haut, Knochen und Geist Energie erhalten , dass die Energie seiner Arbeit zu tun. In Reiki, sind die Chakren wichtig, da aufgrund der dysfunktionalen Lebensstil, dass wir die große Mehrheit der Menschen, diese Energiezentren betroffen sind und beginnen, nicht richtig funktionieren, was in allen Arten von körperlichen, geistigen und emotionalen. Durch diese Zentren Reiki-Energie kann in ausgewogener Weise wieder arbeiten.

 


Die wichtigsten sieben Chakren sind:

 

 

 

 

 

 

Das erste Chakra oder Basis-Chakra, genannt Muladara, die "root" oder "support" bedeutet, ist an der Basis der Wirbelsäule, dessen Ausgang zwischen Anus und Genitalien. Dieses Chakra befasst sich mit den physikalischen Grundbedürfnisse und das Überleben der Menschheit. Ist der Farbe Rot zusammen. Ein harmonisierter erste Chakra beinhaltet ein Gefühl der Einheit mit der Erde und alle ihre Geschöpfe. Dankbar Annahme der Segnungen, die Mutter Erde uns gibt. Im Gegenteil, wenn dieses Chakra arbeitet unharmonisch, alle Ihre Handlungen und Gedanken auf Materialismus um jeden Preis stützen, auch wenn es bedeutet die Zerstörung der eigenen Umwelt. Gesetz in erster Linie auf Ihre Grundbedürfnisse zu befriedigen. Der Mangel an Vertrauen zu den Lebewesen auf der Erde können Sie nehmen Sie die Wut und Gewalt in jeder Form. Die Basis-Chakra oder Wurzel-Chakra ist mit Krankheiten wie Depressionen, Impotenz, Ischias, Übergewicht, Verstopfung, Rheuma und Knochenkrankheiten. Die mit diesem Chakra für seine Harmonisierung verbundenen Kristalle sind: Rubin, Granat Rötel, Tigerauge , Onyx, schwarzer Turmalin, Achat, Hämatit, Jaspis und roter Korallen.

 

 

 

 

 

Das zweite Chakra oder Sakral-Chakra, genannt Svadhisthana, die in Sanskrit bedeutet "süß", mit Dingen, die uns Freude bereiten und das Leben süßer wie Sexualität, Ernährung, Bewegung und Veränderung verbunden. Dieses Zentrum ist zwischen dem Nabel und Genitalien und schwingt mit der Farbe Orange. Nachdem dieses Chakra abgestimmt, bringt große Kreativität in allen Aspekten und den natürlichen Verkehr mit dem anderen Geschlecht. Disharmonische Funktionsweise in diesem Chakra wird oft in der Pubertät eingeleitet. Sexuelle Fehlinformationen, ignorieren oder verdrängen sexuellen Impulse führen zu einer Fehlfunktion dieses Chakra. Die Disharmonie in diesem Chakra kann Sie nicht in der Lage, eine Beziehung mit dem anderen Geschlecht oder befriedigenden Sex haben, halten fühlen. Wenn dies der Fall ist, daran erinnern, dass das Problem ist in dir. Krankheiten, die mit Funktionsstörungen dieser Chakra zugeordnet sind: Nierenprobleme , Diabetes, Durchblutungsstörungen, Angst, Ohnmacht , Kündigung des Selbst. Die mit diesem Chakra für seine Harmonisierung verbundenen Kristalle sind die Korallen, Bernstein, Karneol, rosa Turmalin, Topas und Citrin.








 

Das dritte Chakra oder Solar-Plexus Chakra, Manipura genannt, bedeutet "hell Juwel" und ist an der Macht und Willenskraft, die mit der Transformation des Seins zu tun haben verbunden. Ist, wo es die Energie der Sonne absorbiert. Ist mit der Farbe Gelb zugeordnet ist, und zwischen dem Nabel und der Basis des Brustbeins befindet. Seine wichtigsten Aufgaben sind die Emotionen zu verdauen und zu reinigen, die Wünsche und Triebe der unteren Chakren. Wenn die dritte Chakra arbeiten in Harmonie, die wir vermitteln ein Gefühl von Frieden, innere Harmonie mit sich selbst und mit dem Leben. Ansonsten neigen wir dazu, andere aus unserer Sicht beeinflussen. Es ist ein Gefühl der Unzufriedenheit , die in der Regel versuchen, mit einer überaktiven abzudecken. Auch hat die Tendenz, Gefühle zu unterdrücken. Krankheiten, die mit Funktionsstörungen dieser Chakra zugeordnet Einfluss auf die Organe, mit denen es direkte hat: Magen, Darm und Muskeln. Die mit diesem Chakra Harmonisierung verbundenen Kristalle sind: Tigerauge, Pyrit, Topas, Quarz, Citrin, Farbe gelb oder orange Quarz-oder beta-Eisen- Legierungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das vierte Chakra oder Herz-Chakra, Anahata genannt, das bedeutet " Sound erzeugt, ohne zwei Dinge zu berühren." Sein Name ist eine Metapher, die die Koexistenz zwischen der materiellen und geistigen. Chakra ist das Zentrum, der Ort, wo die Energien der oberen und unteren Chakren Chakren. Es ist, wo Sie verfeinern und erhöhen die Schwingungen der Energie, die von den unteren zu den höheren Chakren steigt . Ist geistige oder bedingungslose Liebe stehen. Es ist in der Mitte der Brust befindet und schwingt mit den Farben grün und rosa. Wenn dieses Chakra Arbeit harmonisch Sie ein Kanal der göttlichen Liebe zu werden und die Einheit in allem, was um Sie herum. Die Energien des Herzens kann Ihre Welt und wie viele von Surround verwandeln. Weder Geld noch Technik, noch die Politik, etc. können in die Welt der Liebe , wie es machen kann zu verwandeln. Wenn im Gegensatz dazu arbeitet das Center inharmoniously führt zu einer Unfähigkeit zu fühlen und auszudrücken, was wir fühlen, für andere. Wir machen eine Rüstung in unseren Gefühlen , haben wir eine Wand, und wir ernähren uns mit Angst, verletzt oder durch andere vernachlässigt. Außerdem können unsere Haltung sehr kritisch zu sein und andere können wir uns befinden Beurteilung von Menschen sehr oft. Auf einer tieferen Ebene, Angst ist das Gegenteil von Liebe. Nach diesem Chakra können wir erleben, ein Gesicht oder andere Währung . Fehlfunktion mit einer Herzerkrankung , Hypertonie, Atemwegserkrankungen und Krebs. Die mit diesem Chakra Harmonisierung verbundenen Kristalle sind: Turmalin, Smaragd, Jade, Rosenquarz und Kunzite.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Fünfte Chakra oder Hals-Chakra, genannt Vishuddha in Sanskrit, ihre Bedeutung "Reinigung". Dh Reinigung mit der Arbeit von den unteren Chakren, die Ideen wert, ausgedrückt erzeugt erreicht haben. Dieses Chakra ist der erste von den höheren Zentren und ist mit Heilung durch Klang und Kreativität verbunden. Dies bedeutet, dass alle das hat mit den Gesprächen ohne Inhalt zu tun, sondern mit der Sprache , die Gedanken drückt mit dem Zweck, mit Worten voller Bedeutung und Verantwortung. Das heißt, die bewusste sprechen. Daher ist dieses Chakra für Kommunikation und Ausdruck von Kreativität verantwortlich. Dieses Zentrum ist an der Basis des Halses und schwingt mit den klaren Blautönen. Wenn dieses Chakra Arbeit harmonisch drücken wir klar und ohne fürchten unsere Gedanken, Gefühle und Selbstfindung. Sie werden ein ehrlicher Mensch, der fähig ist all die Kreativität Ihres Wesens ausdrücken und auch schweigen und lassen Sie andere sich selbst auszudrücken. Ansonsten in der Disharmonie, gibt es eine Unterbrechung der Kommunikation zwischen Körper und Geist. Dies kann auf zwei Arten äußern: Entweder Sie ernsthaft darüber nachdenken, Ihre Gefühle auszudrücken und diese Gefühle oft gedankenlose Aktion angefallen. Oder Sie können in Rationalismus gekapselt vollständig leugnen Ihre emotionale Seite. Die Fehlfunktion wird mit Halsschmerzen und Hals, die Fehlfunktion der Schilddrüse und hipocausia und Asthma. Die mit diesem Chakra Harmonisierung verbundenen Kristalle: Aquamarin, Türkis, Chalcedon, Sodalith, Lapislazuli und Sapphire.

 

 

 

 

 

Das sechste Chakra oder Drittes Auge, Ajna genannt, bedeutet "wahrnehmen", "wissen", zu kontrollieren. "Das heißt, das Chakra, das uns mit den nicht-physischen Ebenen, andere Abmessungen, usw. verbindet. können wir sehen, was die physischen Augen nicht sehen können. nur über den Augenbrauen und schwingt mit der Farbe indigo und violett. Derzeit gibt es nur sehr wenige Menschen, die das dritte Auge weit offen und harmonisiert haben, da dies eine hohe Entwicklung des Bewusstseins. die Harmonisierung der das Zentrum trägt alles, was Sie sehen, hat eine höhere Schwingung, die Materie. Kann sich der Aura von Menschen, nicht-inkarnierte Wesen, und so weiter. auch mit Intuition verbunden. sein Werk umfasst nicht nur unharmonisch nicht zu sehen, all diese Dinge, aber auch Angebote leben durch Intellektualismus und Rationalismus, der die Existenz von etwas, dass man nicht mit den fünf Sinnen wahrnehmen gewöhnlichen leugnet die Kristalle, die zugeordnet ist, gehören:. Amethyst, Lapislazuli, Quarz, Azurit, Alexandrit, Sodalith, Pearl und Sapphire.

 

 

 

 

 

 

Siebtes Chakra oder Kronen-Chakra, genannt Sahasrara bedeutet " tausend." Ist, wo die Reinheit und Weisheit des Menschen wohnt. Wenn dieses Zentrum erwacht, öffnet sich die einzelnen mit den spannendsten Möglichkeiten des kosmischen Bewusstseins, der unendlichen Weisheit des Göttlichen. Wenn wir alle Chakren geöffnet und harmonisierte erfolgt der nächste Schritt in der menschlichen Evolution: Der Stand der Aufklärung. Wie der Buddha sagte, ist dieser Zustand das Ende des Leidens und die Geburt eines neuen Bewusstseins in uns selbst und in der Welt. Dies ist, wo ein Tag oder ein anderes, müssen wir alle gehen . Sie sagen, dass dieses Zentrum nicht haben kann Sperren, die nur mehr oder weniger entwickelt sein kann. Wie das Zentrum weiter zu entwickeln wir die spirituelle Dimension des Friedens, der Freude, Harmonie und Liebe geben. Die schlechte Entwicklung dieses Chakra akzentuiert das Gefühl, allein in der Welt, von allem und jedem getrennt, in der Mitte der Feindseligkeit. Sie können sich zu einem sehr unsicher und entwurzelt , der Sinn des Lebens beraubt. Die Kristalle, die zur Harmonisierung und Entwicklung dieses Zentrum sind: Crystal Rock, Amethyst, Diamant, Turmalin Celestina und Weiß.


Das Bild unten zeigt deutlich die Lage der einzelnen Chakren und die entsprechende Hinterausgang. Beachten Sie, dass die Chakren 1 und 7 haben keinen Hinterausgang. Chakren sind die zwei Links verbindet uns mit dem Himmel und der Erde.

 

Artikel von Miquel Vidal geschrieben.