Die Protagonisten

Die Protagonisten dieser Geschichte sind viele, und in diesem Abschnitt der Web Ich möchte meine bescheidene Hommage an die großen Meister, die eine wichtige Rolle in der Geschichte gespielt haben Reiki zahlen. Und an alle Lehrer, die ich hier nicht erwähnen, auch ich danke ihnen für sie zu arbeiten und das Engagement bei der Verbreitung von Reiki.

 

Mikao Usui

Geboren in Taniai, Japan am 15. August 1865. Über einen langen Prozess der persönlichen Transformation, die auf dem Berg Kurama Yama gipfelte, Usui entwickelt die Fähigkeit, durch ihre Hände heilen. Er entwickelte ein System, um diese Fähigkeit, andere zu übertragen. Bündeln ihr Wissen, ihre unterschiedlichen Heiltechniken, Meditationen und die Tuning-Prozess, den er schuf, was wir jetzt wissen, wie Reiki. Im April 1922 gründete er seinen Wohnsitz in Aoyama Harajuku, wo er ein Institut, in dem sie Reiki-Behandlungen und wurden er lehren Reiki-Meister im System gegründet. Diese Institution existiert noch heute, heißt Usui Reiki Ryoho Gakkai. Meister Usui starb am 9. März 1926 in Fucuyama iniciated mit 21 Lehrern und schuf ein System der persönlichen Entwicklung und Heilung, die Jahre später weltweit ausgedehnt werden.

 

 

Chujiro Hayashi

Dr. Hayashi wurde 1879 in Japan geboren. Es war ein japanischer Marineoffizier gewesen und Mikao Usui trafen sie sich, als er aus dem Verkehr gezogen. Von Usui Reiki gelernt systemweit an 47 Jahre alt, im Jahr 1925 erreichte die Hayashi Shinpiden Stufe (Master) in den Händen von Mikao Usui. Trotz der hoch angesehenen wurde Hayashi nicht als Präsident der Usui Reiki Ryoho Gakkai gewählt. Er fand die Hayashi Reiki Kenkyukai. In dieser Einrichtung waren nicht nur Frauen, sondern sie waren Mehrheit. Hayashi ist mit dem System der Handpositionen, die was in den Westen gekommen ist akkreditiert. In all initiierte er etwa 13 Lehrer, darunter seine Frau und Hawayo Takata. Hayashi starb am 10. Mai, 1941.
 

 

 

 

 

Hawayo Takata

Hawayo Takata wurde in Hawaii geboren 1900, obwohl der japanischen Familie. Im Jahr 1935 aufgrund einer Krankheit, reist sie nach Japan, um zu versuchen, ein Heilmittel zu finden gibt. Konventionelle Ärzte sagten, dass sie nicht heilen, aber setzte sie in Kontakt mit Dr. Hayashi. In der Klinik von Hayashi sie völlig von ihrer Krankheit geheilt und dann hat sie sich entscheiden, das System zu lernen. Im Jahr 1938 recives sie der Master-Ebene von Hayashi. Danach kehrt sie nach Hawaii, wo sie eine eigene Praxis von Reiki gegründet und worin sie überträgt die Lehren aus Hayashi gelernt. Es ist daher die erste Person, die Reiki in den Westen eingeführt und setzt den Standard der westlichen Reiki Stile danach erscheinen. Sie begann, insgesamt 22 Lehrer und starb im Jahr 1980.

 

 

 

Phyllis Lei Furumoto

Nach Takata Tod wurde ihre Enkelin Phyllis Furumoto, ihr Nachfolger benannt, und sie setzte die Arbeit der Verbreitung von Reiki. Im Jahr 1982, zwei Jahre nach dem Tod von Takata, gründete sie die Reiki-Alliance, durch eine Reihe von Lehrern, die seine Großmutter gebildet und jetzt hat Vertretungen in vielen Ländern gebildet. Seit dem Beginn dieser Partnerschaft Furumoto übertragen wurde Reiki getreu Takata Lehren.

 

Aktuelle Renown Masters

 

Hayakuten Inamoto

Japanische Lehrer der renommierten heute. Kommt aus einer sehr direkten Abstammungslinie, erfuhr er, Reiki mit einer Dame, die ein Schüler des Hayashi, Mrs. Yamaguchi war. Sein Beruf ist ein Mönch, aber seit der Kollision mit einem hohen Grad eines Master of Reiki gewidmet die Welt zu reisen tut Kurse ist. Einige Viertel denkt, dass er der Erbe des Usui wegen seiner hohen Niveau der Evolution ist. Ist der Schöpfer der Komyo Reiki Kai. Seine Lehren sind bei geistigen Entwicklung anstatt Heilung abzielen, glaubt er, dass die Heilung ist ein Nebenaspekt des Reiki.

 

 

Hiroshi Doi

Japanische Lehrer, studierte ursprünglich westlichen Reiki und die später kamen in Kontakt mit aktiven Mitgliedern der Gakkai, seiner Ausbildung, die der fünfte Präsident der Vereinigung, Kimiko Koyama war. Mit dem Wissen von ihren westlichen Meistern und ihren japanischen Lehrer gewonnen, gründete eine neue Art der Kombination von Reiki, was er als interessanter als beide. Dieses System wurde genannt Gendai Reiki, Reiki bedeutet die Moderne. Er die Welt des Reiki führte auch viele Techniken, die in der Gakkai versteckt worden war, und dank ihm wissen wir heute. Er gründete die Gendai Reiki Healing Verband in Japan, ihr Wissen über Reiki in der ganzen Welt zu erweitern.

 

 

 

 

Fuminori Aoki

Japanische Lehrer, der hatte auch eine westliche und japanische Ausbildung. Er ist der Autor des Buches: ". Die Reiki Healing" Er ist Vorsitzender des Reiki Nagoya Institute Laboratory, wo er sein eigenes System der Reiki lehrt: Reido Reiki. Unter seine Beiträge in der Welt des Reiki, es steht die Kanalisierung der Koriki Symbol, genannt das Symbol des Glücks. Therapien und Kurse sind derzeit in Japan durchgeführt.

 

 

 

Weitere interessante Fakten 

Die Reiki Ryoho Gakkai, von Mikao Usui Partnerschaft für die Entwicklung und den Ausbau der Reiki gegründet wurde, weiter nach seinem Tod zu betreiben. Wegen des Zweiten Weltkriegs, verborgen blieb für viele Jahre und ihr Wissen nicht selbst in der Welt bekannt, bis der 90-er des XX Jahrhunderts. Dies ist die Folge der Präsidenten des Vereins bis zur Gegenwart:

1 Präsident - Mikao Usui (1865-1926).

Präsident - Juzaburo Ushida (1865-1935).

Präsident - Kanichi Taketomi (1878-1960).

Präsident - Hoichi Wanami (1883-1978).

Präsident - Kimiko Koyama (1906-1999).

Präsident - Masaki Kondoh (lst).

 

 

Die 21 Meister des Usui 

Mikao Usui Sensei, wie er sagt, in seinem Grab, begann vor mehr als zweitausend Menschen in der Reiki-System, 21 dieser Menschen habe den Master-Abschluss unter seiner Vormundschaft. Heute bekannt nur 10 Lehrer aus 21 angeblich gebildet. Sie sind:


Juzaburo Ushida
Kanichi Taketomi
Yoshiharu Watanabe
Chujiro Hayashi
Imae Mine
Sono Tsuboi
Tetsutaro Imaizumi
Harue Nagano
Toshihiro Eguchi
Kaiji Tomita

Takata 22 Masters 

Hawayo Takata Reiki praktiziert und unterrichtet seit 1938 in Hawaii. Das zog sie nach Kalifornien, wo sie seine Arbeit mit Reiki fortgesetzt. Sie wollte nicht der Master-Ebene transmited bis 1975, und vor seinem Tod im Dezember 1980 trainierte sie 22 ausgebildete Lehrer:George Araki


Dorothy Baba
Ursula Baylow
Rick Bockner
Patricia Bowling
Barbara Brown
Fran Brown
Phyllis Furumoto
Beth Gray
John Gray
Iris Ishikuro
Harry Kuboi
Ethel Lombardi
Barbara McCullough
Mary McFayden
Paul Mitchell
Bethel Phaigh
Shinobu Saito
Virginia Samdahl
Wanja Twan
Barbara Weber Ray
Kay Yamashita

Artikel von Miquel Vidal geschrieben.