Heilende Krise

Viele Patienten erhalten, wenn sie ihre erste Erfahrung Reiki-Sitzung einige Änderungen in seinem Körper, die lästig sein kann. Dies geschieht auch in Reiki Studenten nach Erhalt einer Initiation, für Menschen, die ihre Ernährung oder schnell oder in Fällen, von emotionalen Ausbrüchen zu ändern. Es ist üblich, für eine Person, die die Welt des Reiki nicht weiß, eines Tages beschließen, eine Tagung, um zu versuchen zu empfangen, und in den Tagen nach der Sitzung kann ein Gefühl von Übelkeit, auch Erbrechen, Durchfall, Halsschmerzen, oder einfach weitergeben haben eine böse Woche. Also diese Person denkt, dass Reiki falsch und gegangen, dass nicht nur nicht von Vorteil war, aber es hat auch einen Rückschlag in seiner Person verursacht. Dann werde ich versuchen zu erklären, warum diese Symptome auftreten, und zu welchem ​​Zweck.

 

Was ist eine heilende Krise?

 

Eine heilende Krise ist ein Prozess, der in unserem Wesen aktiviert, durch die unsere physischen Körper gibt Giftstoffe in unserem Körper angesammelt und unsere geistig-emotionalen Körper gibt Emotionen oder highligth Muster, die schädlich für uns sind.

Körperliche Symptome, die wir während einer Heilung Krise erleben:

  • Vermehrtes Schwitzen. Eine Möglichkeit, für unseren Körper, Giftstoffe zu vertreiben ist durch Schweiß. Während dieses Prozesses können wir erleben, vermehrtes Schwitzen, und sein Geruch. Wenn wir in diesem Fall sind wir nicht haben, um ein Deo oder etwas zu verwenden, um sich den Schweiß aus natürlich verhindern.

  • Erhöhte Wasserlassen. Ein anderer Weg aus der Giftstoffe ist durch den Urin. Unsere Nieren regulieren die Menge bestimmter Elemente im Blut. Reste vertreiben sie über den Urin. Auch in einem Healing Krise vertreiben Toxine durch den Urin. Wir können eine Änderung bemerken und stellt fest: die Farbe, Geruch, Größe und Deckkraft des Urins. Wenn wir in diesem Fall lassen wir das Verfahren seinen Lauf.

  • Erhöhte Stuhlgang. Durch Kot, auch unser Körper wird von Giftstoffen zu befreien. Während dieses Prozesses werden wir einen leichten Anstieg in der Zahl der Darmbewegungen zu unterziehen. Und eine Veränderung im Aussehen, Farbe, Geruch und Konsistenz der Fäkalien.

  • Hautausschläge. Es kann auch sein, dass Ausschläge auf der Haut, Entzündungen der Mundschleimhaut und ähnlich wie Akne Pickel erscheinen. Dies ist ein weiteres Mittel zur Flucht. Wenn wir in diesem Fall ist es besser, nicht zu verwenden, keine Chemikalien und lassen der Natur ihren Lauf.

  • Erbrechen. Diese sind weniger häufig, aber auftreten können. Ist eine aggressivere Form der Beseitigung der Giftstoffe, nehme ich an, dass der Körper diesen Weg, wenn er stark überlastet ist. In diesem Fall, keine Sorge und lassen es seinen Lauf.

  • Erkältung oder Grippe -Symptome. Für die Entfernung von Toxinen aus dem Atmungssystem kann ähnlich einer Erkältung oder Grippe-Symptomen leiden. Dies entspricht einer Steigerung von Schleim, Halsschmerzen, etc.. In diesem Fall wird die Medikation für eine Erkältung oder Grippe ist uns nicht gedient . Diese Symptome zu stoppen, wenn der Körper hat den Prozess abgeschlossen.

  • Kopfschmerzen. Die Beseitigung von Giftstoffen aus dem Körper kann Kopfschmerzen erzeugen. Wir können die Symptome mit Paracetamol oder mit Reiki zu lindern, aber die Schmerzen nicht ganz verschwinden, bis der Prozess abgeschlossen ist.

  • Fieber. Der Körper nutzt Fieber, Giftstoffe zu verbrennen. Dieser Vorgang dauert ein paar Tage und sollte nicht aufhören, es sei denn, das Fieber sehr hoch ist.

  • Schmerzen der Vergangenheit. Es kann sein, dass nach Erhalt einer Behandlung oder eine Reiki- Einweihung aufwachen uns etwas Schmerz aus der Vergangenheit, die wir geglaubt hatten, geheilt. Das ist, weil sie nicht vollständig in der Vergangenheit geheilt und kommen jetzt zurück, weil sie die Möglichkeit, dauerhaft geheilt werden sehen.

Mental -emotionalen Symptome, die wir während einer Heilung Krise erleben:

  • Wut. Zorn baut sich in der Leber. Wenn wir angesammelt haben, eine Menge Wut , die wir nicht richtig zum Ausdruck gebracht haben kann Reiki nach Erhalt an uns offenbart werden. Wenn wir in diesem Fall versuchen, diese Wut in etwas Positives oder einfach nur Stanzen eine Tasche auf jeden Fall nie downloaden Ihre Wut gegen eine andere Person, die nichts damit zu tun hat, zu kanalisieren.

  • Traurigkeit. Traurigkeit sich in der Lunge. Wenn wir eine Menge Traurigkeit angesammelt könnten wir traurig sein, diese für ein paar Tage. In diesen Tagen, die wir verwenden können, um herauszufinden, wo die Traurigkeit kommt heraus und verstehen, dass diese Emotionen sind Teil des Heilungsprozesses.

  • Angst. Angst sammelt sich in den Nieren. Wenn Sie so viel Angst in der Vergangenheit gelitten und Sie haben noch Ängste in unsere Nieren akkumuliert ist möglich , dass nach Erhalt Reiki sie auftritt. Es ist auch durchaus möglich, dass das gleiche Leben senden Sie uns eine Situation, wo wir mit etwas Angst konfrontiert werden. Mut ! es ist Zeit, diese Angst loszuwerden ! Wenn Sie tun, werden Sie feststellen, dass es leichter war , als man dachte , und dass wir wirklich nichts zu befürchten.

  • Hass. Hass baut sich in das Herz. Es kann sein, dass während der Zeit der Heilung Krise drücken wir Hass gegen andere Menschen oder Situationen. Angemessen wäre, herauszufinden, wo dieser Hass kommt. Wir erinnern kann , wenn wir einen Mangel an Respekt oder Zuneigung von Menschen, die uns nahe gelitten, oder wenn wir jemanden in irgendeiner Weise verletzen usw. Es ist ein guter Zeitpunkt, um Konfliktsituationen, die wir mit unseren Lieben Verwandten begleichen.

  • Angs. Die Sorge oder Angst sammelt sich im Magen. Im Laufe des Tages in der ganzen Heilungsprozess einige dieser Gefühle im Magen angesammelt haben, zu manifestieren. Versuchen Sie herauszufinden, woher sie kommen und wenn sie für uns nützlich sind. Besorgniserregend ist vor viel Zeit, Leben im Hier und Jetzt hilft uns nicht erlauben, uns von unseren Sorgen und Ängsten geprägt.

 

Wie ist, dass ich noch schlimmer, wenn ich die Heilung?

In einem Verfahren der ganzheitlichen Heilung als Reiki, ist die Heilung von Körper, Geist und Seele , ist es notwendig zu reinigen sowohl physische als auch geistig- emotional. Um dies zu erreichen gibt es keine Möglichkeit, dass die Beseitigung dessen, was wir in unserem Wesen angesammelt haben, ob Giftstoffe oder unterdrückte Emotionen, etc.. Dieser Entfernungsprozess kann einige Symptome, die nicht nichts schön zu haben, aber wenn der Prozess Finish fühlen wir uns viel besser, leichter und verstehen, dass man durch all das hat sich gelohnt.

Nicht jeder wird haben, die gleichen Symptome aufweisen. Darüber hinaus können diese eine mehr oder weniger vor. Manchmal sind sie so subtil, dass, wenn wir nicht vorsichtig sind wir nicht realisieren können. Symptome einer Heilung Krise nicht necesary auftreten , sofort nach Erhalt eine Behandlung oder eine Reiki- Einweihung, könnte es in ein paar Tagen zu manifestieren. Und für die Dauer der Symptome kann von wenigen Tagen bis zu mehreren Wochen oder Monaten variieren, abhängig von der Person und den Umständen. Wenn wir eine Reiki-Behandlung erhalten, ist es wichtig, nicht zu , weil dieser Symptome lassen, wie wir bekommen eine gründliche Reinigung und dauerhafte entzogen werden.

Kurz gesagt, wenn wir uns in der Mitte einer Heilungsprozess und wir haben diese Symptome, verstehen wir, dass es für unsere gute, werden wir sie akzeptieren und folgen ihrem Verlauf. Lassen Sie sich nicht uns zu verschleiern und den Prozess und befreie uns von allem, was uns nicht mehr dient . Alle diese Symptome zeigen uns, dass wir für die Gesundheit gehen, sowohl körperlich als auch geistig und emotional. Wenn Sie einige Worte der Unterstützung oder Beratung können Sie Ihren Lehrer oder Reiki- Therapeuten zu sprechen.

 

Artikel von Miquel Vidal geschrieben.