31 Sorten von gekeimt für Ihre Gesundheit

In diesem Artikel präsentieren wir 31 Sorten von Gekeimt für Ihre Gesundheit, die Sie in Ihrem eigenen Haus vorbereiten zu konsumieren frisch. Entdecken wir die Funktionen und Eigenschaften eines jeden.

Getreidesamen: 

  • Brauner Reis: Wenn wir es germintated können wir ein Lebensmittel reich an Vitamin B, Kalzium, Phosphor, Magnesium, Kalium, Natrium und Silizium zu bekommen. Seine Verwendung wird der Zustand und die Erhaltung von Knochen und Zähnen profitieren.

  • Hafer: Es ist ein Sprössling reich an Vitaminen B und E, Proteine, Kohlenhydrate, Ballaststoffe und Mineralien. Hafer ist sehr vorteilhaft für das Nervensystem, die beide gekeimt und andere Präsentationen.

Salad. Photographie von Labalscovegmenu. Creative Commons Lizenz

  • Gerste: hoher Gehalt an organischen Kalzium, ist ein typisches Wintergetreide für seine große Zahl von Kalorien. 

  • Roggen: enthält die Vitamine B und E, Proteine, Kohlenhydrate und Mineralstoffe wie Magnesium, Phosphor und Kalium. Besonders geeignet für das Herz, Muskeln und Fortpflanzungsorgane. 

  • Zuckermais: mit einem hohen Gehalt an Magnesium, ist es besonders geeignet für die Muskulatur. 

  • Hirse: enthält essentielle Aminosäuren und Mineralien, vor allem Calcium, es ist auch reich an Vitaminen wie Riboflavin und Lecithin. 

  • Weizen: süß und angenehmen Geschmack, ist es reich an B-und E-Vitamine, Proteine ​​und Mineralstoffe wie Phosphor und Magnesium. Es bringt eine Menge Energie, weil es reich an Kohlenhydraten ist. 

 

Kreuzblütlersamen: 

  • Brunnenkresse: Reich an Vitaminen A, C, B2 und E, Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalzium, Kupfer, Phosphor, Eisen, Mangan, Jod und Zink. Es ist eine große Debugger und Alkalisierung des Blutes und hilft, den Stoffwechsel zu regulieren auch. Zu werden, vor allem die Reinigung ihrer Verbrauch ist sehr geeignet, Frühjahr und Herbst. 

  • Col: und Chinakohl Samen sind eine hervorragende Quelle für die Vitamine C und C, essentiellen Fettsäuren und Spurenelemente wie Schwefel und Jod. 

  • Senf: mehr würzigen Geschmack, ist es am besten, sie sparsam und in Kombination mit anderen Keimlingen wie Luzerne, die einen milderen Geschmack hat zu essen. Für die Vitamin C, Proteine ​​und Fette beobachtet. Unter den therapeutischen Eigenschaften wichtig ihre Rolle in der Behandlung von gastrointestinalen Störungen. 

  • Rettich: Senf, Radieschensprossen haben einen leicht würzigen Geschmack. Hilfe Galleproduktion und damit zur Verbesserung der Verdauung von Fetten. 

 

Körnerleguminosen:

  • Alfalfa: Alfalfa ist das am meisten konsumierte sprießen. Für die Vitamine A, B, C, E und K angegeben, enthält auch Mineralstoffe wie Calcium, Magnesium, Kalium, Eisen und Selen und Zink oligoelmentos. Wenn die Sprossen haben genug gewachsen sind, um die indirekte Licht ausgesetzt, um Chlorophyll zu entwickeln. Sein Geschmack ist sehr schön und weich noch knackige Textur, verbrauchen wir es als Zutat in Salaten, Reis und Nudeln (besser, wenn wir Öl hinzufügen, wenn wir präsentieren die Schale). Wenn wir in einem Sandwich hinzuzufügen ist auch sehr vorteilhaft für Gemüsekonsum gehören und verbessern die Verdauung.

Wheel  ofLive. Photographie von swanksalot. Creative Commons Lizenz

  • Bockshornklee: mehr dick, saftig und mit einem angenehmen Geschmack von frischem Gras Stammzellen. Enthält Phosphor, Eisen und Spurenelemente. Seine therapeutischen Eigenschaften, die wir hervorheben ist ein Blutreinigungsmittel und Niere, verbessert auch die Verdauungsfunktion und Leberfunktion. 

  • Kichererbsen: Diese Sprossen geben uns die Vitamine A und C, Kalzium, Magnesium, Kalium, Ballaststoffe und Kohlenhydrate. 

  • Erbsen: reich an Vitamin A, Eisen, Kalium und Magnesium, die neben Proteinen, Kohlenhydraten und Ballaststoffen. Grüne Erbsen auch darauf hingewiesen, für ihren Beitrag zum Chlorophyll. 

  • Azuki Bohnen: sind rot und klein. Sie enthalten alle essentiellen Aminosäuren, die ihnen eine vollständige Versorgung mit Proteinen, sind auch reich an Eisen und Vitamin C besonders. Als therapeutische Eigenschaften sind sehr wirksam bei der Behandlung von Nieren träge. Sie können in Salaten, Gemüse sautiert oder die Vorbereitung einen Smoothie gegessen werden. 

  • Weiße Bohnen: sind sehr lecker und gut gehen mit Sprossen und anderes Gemüse. Sie stellen die Vitamine A und C, Magnesium und Kalium. 

  • Mungbohnen: sehr erfrischenden Geschmack, als grüne Soja der Verbrauch bekannt ist sehr beliebt. Proteine ​​enthalten, insbesondere Methionin, eine wichtige Aminosäure in beruhigende Wirkung im Körper produziert. Sie sind reich an Vitamin C, Eisen und Kalium. Wie bei allen Sprossen mit einer Schale dicker wir werden es vor dem Genuss, weil es nicht gut verdaut zu löschen. 

  • Linsen: für die Keimung wird biologisch angebaut grünen Linsen verwenden, sind rote Linsen nicht in der Lage zu keimen, weil sie nicht die Haut. Sie sind reich an Vitamin C, Eiweiß, Eisen und ungesättigte Fette. 

  • Klee: ist reich an Beta-Carotin und Spurenelementen. Mit einem starken Geschmack, ist es am besten, es mit anderen Sprossen für den Verzehr in Salaten, Suppen oder in einem Sandwich zu kombinieren. 

  • Buchweizen: besonders reich an Vitamin B und E. Es zeichnet sich durch ihren Beitrag von Routine Substanz, die die Arterienwände, die große Vorteil für das Kreislaufsystem stärkt sich bringt.

Ölsaaten: 

  • Mandeln: enthält die Vitamine B und E, Protein, Calcium, Phosphor, Magnesium und Kalium. Für ihre knusprige Konsistenz festgestellt. 

  • Lino: hohe Fettsäuregehalt, wir haben zu tun, keimen sie mit einem Landbasis für die Knospe gebildet wird. 

  • Kürbiskerne: Sie enthalten Vitamin E, Protein, Fett, Phosphor, Eisen und Spurenelement Zink. 

  • Sonnenblumenkerne: bemerkenswert für ihren Gehalt an Vitamin B und E, Mineralstoffe wie Phosphor, Eisen, Magnesium und Kalium. 

  • Sesam: reich an Vitamin B und E, Proteine​​, Mineralstoffe wie Kalzium, Phosphor, Eisen, Magnesium und Kalium.

 

Sprouts. Photo von Jon Flawed. Creative Commons Lizenz

Verschiedenen Samen: 

  • Poppy: sind sehr klein, aber sehr interessante Samen für seine angenehmen Geschmack, um sie in einem Sandwich, Suppe zu kombinieren oder sie in Salaten. 

  • Zwiebel: mit dem gleichen Geschmack wie die grünen Zwiebeln sind eine interessante Salat würzen. Sie haben harntreibend und Reinigungseigenschaften. 

  • Schnittlauch: mit milder Zwiebelgeschmack, sind auch sehr nützlich für Verdauungs-und Nieren. 

  • Frischer Fenchel: Anis Geschmack, ist es sehr gut zu Blähungen lindern. 

  • Rüben: mit dieser speziellen lila Rüben, wird Ihnen eine besondere Note zu jedem Salat. Es ist reich an Folsäure, B-Vitamine und Mineralstoffe wie Eisen, Kalium, Natrium und Iod. 

Artikel von Shauri geschrieben.