Saft Sirup Heilung

Die Heilung von Saft -Sirup und Zitronensaft, auch als Heilmittel bekannt, Ahornsirup ist ein natürliches Heilmittel, vor allem für gesunde Menschen ausgerichtet, die uns ein Debugging aller unserer Körper haben können.

Genauer gesagt, diese Heilung hilft, Giftstoffe aus dem Körper, Fettablagerungen und behielt Flüssigkeiten zu beseitigen. So viel Förderung der Gesundheit der Person, die er ausführt. Solche Kuren sind sehr wichtig in diesen Zeiten, als das Essen serviert wird, oder auf die Produkte, die wir heute kaufen, gibt es viele Farbstoffe, Konservierungsmittel, Geschmacksverstärker und vieles mehr ungesunde Chemikalien.

Diese Kur ist auf der alten Heil schnell basiert. Eine schnelle, besteht traditionell aus nichts essen und trinken nur Wasser. Wenn wir das täten einen herkömmlichen Fasten, das auch sehr heilsam ist , den frühen Tagen haben wir viel Hunger verbringen würde , bis unsere Körper verstehen, dass wir fasten, und wir werden auch nicht essen. An diesem Punkt verlieren wir Hunger. Für den modernen Menschen der Durchführung einer herkömmlichen Fasten kann schwierig, erfolgreich zu sein, wenn Sie irgendwo hingehen, wo organisieren Fasten und erleichtern diese Praxis. Allerdings gibt es einen Kompromiss: Die Heilung von Saft -Sirup und Zitronensaft. Diese Heilung ermöglicht es uns, die Vorteile des Fastens ohne hungern oder mit zu unseren üblichen täglichen Aktivitäten verzichten zu genießen.

Das Heilmittel ist, nichts zu essen, trinken, Wasser oder Tee und nehmen Sie die Vorbereitung der Zitronensaft Saft und Sirup. Stanley Burroughs war die Person , die sich mit dieser Kur kam. Stanley ist eine hawaiianische Heilpraktiker, die mit Farbtherapie, Massage wirkt und er ist eine qualifizierte Ernährungsberater. Er verbrachte eine lange Zeit der Entwicklung dieses Heilmittel -und Test es in sich selbst und in anderen, wird das Ergebnis in einem Buch mit dem Titel Heilen für eine neue Ära wider.

Saft Sirup

Das SAft-Sirup ist ein Produkt, das im Laufe der Zeit verbessert wurde. Zunächst wurde die Heilung mit Ahornsirup gemacht, aber es hatte einige Mängel in seinen Gehalt an Mineralien. Später wurde Palmsirup entdeckt und analysiert die Inhalte der beiden Sirupe sie erkannten, dass die Kombination beider links einen Sirup alles Notwendige für den Körper enthalten, oder fast. Und hier ist, wo die Zitronen Saft, da sie Vitamin-C-Bedarf. Der Saft Sirup ist daher eine Mischung aus Ahornsirup und Palmensirup . Ahorn ist ein Baum, der im Norden der Vereinigten Staaten und Kanada wächst, Sirup Extraktion in traditioneller Weise und getan, so dass der Baum nicht beschädigt werden. Aren Palme kann in den tropischen Regionen Asiens gefunden werden. Extraktion von Sirup wird auch komplett von Hand gemacht. 

Wie, um die Heilung zu machen

Dauer

Die Heilung dauert 7-10 Tage. Die ersten drei Tage der Körper verbraucht seine unmittelbare Glykogenspeicher, von dort beginnt der Körper von Giftstoffen zu befreien und reduzieren Fettablagerungen. Während dieser Zeit, zu jeder Zeit, die wir hungrig oder müssen, um zu essen. Seit vorbereitet Sirup und Zitronensaft, zusammen mit unseren Fettablagerungen enthalten alles, was unser Körper für 10 Tage benötigen. Während dieser Zeit wird der Organismus von allen Verunreinigungen zu befreien, kann die Entfernung in der folgenden Weise erfolgen:

  • Kot: es ist der übliche Weg, und wir können eine Zunahme bemerken, die Veränderungen in der Farbe, Textur und Geruch. Als sie die Tage vorbei, es wird mehr Flüssigkeit zu werden.

  • Urin:  kann eine Erhöhung in der Anzahl der Miktion und eine Dunkelfärbung des Urins und erhöhte Geruch sein.

  • Sweat: vielleicht schwitzen wir mehr und unserer Duft wird ein wenig stärker sein. In keinem Fall verwenden Sie ein Antitranspirant.

  • Schleim: durch Schleim, Mundgeruch oder Husten Lunge entfernt all die Scheiße sie haben.

  • Scheidenausfluss: eine Erhöhung zu produzieren.

Wenn Sie die Kur machen, und Sie eines dieser Symptome oder alle haben, müssen Sie verstehen, dass der Prozess funktioniert und es Sinn macht, die Natur machen zu lassen. Neben den physischen Teil, kann unser Wesen auch zu debuggen Emotionen, die wir in unserem Körper, nutzlose Informationen in unserem Gehirn, usw. gespeichert engagiert haben zu verwenden.

 

Wann sollte ich haben, um die Heilung zu tun?

Die besten Zeiten für die Durchführung dieser Kur sind Herbst und Frühjahr. In diesen beiden Stationen unserem Körper aktiv Entfernung und depurating Prozesse, um die Jahreszeiten, die folgen vorzubereiten. Deshalb ist es ideal, Sirup Heilung in diesen Zeiten durchzuführen.

 

Starten Sie die Heilung

Heilung kann eine Woche vor dem Tag 0 beginnen, also der Tag, an dem wir aufhören zu essen feste Nahrung und nehmen Sie nur die vorbereitete Sirup. In der Woche vor der Kur, wir sollten nur vegetarische Nahrung essen, vor allem essen gekochtes Gemüse und gekochten Reis. Reduzierung jeden Tag ein wenig, was wir essen.

Drei Tage vor dem Tag 0 wir beginnen, den Sirup zubereitet, wobei ein oder zwei Gläser und macht nur zwei Mahlzeiten am Tag: Frühstück und Mittagessen, aber wir können ein Stück Obst zum Abendessen essen.

Zwei Tage vor dem Tag 0 wird die Dosis von Sirup vorbereitet zu 4 Tassen pro Tag zu erhöhen. Wir machen nur zwei Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen so glatt wie möglich, alles, was zum Abendessen nicht zu essen.

Ein Tag vor dem Tag 0 werden wir die Dosis von Sirup vorbereitet zu 6 oder 7 Gläser pro Tag zu erhöhen. Unter zum Mittagessen nur Gemüsebrühe.

Ingredientes para la cura

 

Die Herstellung des Sirups

In einem großen Glas wir setzen:

2 Zitronensaft (ca. halbe Zitrone). Verwenden Sie immer frische Zitronen und wenn es möglich aus biologischem Anbau.

Eine Prise Cayennepfeffer Pulver. Der Cayenne ist hinzugefügt, weil es sich auflöst Schleim und Blut regeneriert. Es hilft auch, den Blutdruck erhöhen, da dies leicht in den Tagen der Kur fallen zu lassen. Auch bietet Vitamin B.

2 Esslöffel Sirup Saft . Ich habe Madal Bal Sirup Marke, die wird bei etwa 50 Euro pro Liter ist von großer Qualität preiswert. Um eine Heilung etwa 10 Tagen werden Sie mindestens 2 Liter Sirup Saft braucht. Wenn Sie eine andere Marke kaufen, stellen Sie sicher, dass es echt ist Sirup, Sirup und Ersatzstoffe vorhanden sind, die nichts mit der Wahrheit zu tun haben Sirup. Der Sirup kann in jedem Bioladen gekauft werden.

Füllen Sie das Glas mit natürlichen oder kaltem Wasser. Wählen Sie eine hohe Wasserqualität und schwache Mineralisierung. Ich empfehle Lanjaron Solan de Cabras oder Marken.

Sie müssen sich jeden Tag nehmen mindestens acht bis zwölf Gläser vorbereitet Sirup. Für Ihren Komfort können Sie 2 -Liter-Flaschen mit der Vorbereitung und im Kühlschrank aufbewahren vorzubereiten. Oder, wenn Sie bevorzugen, können Sie die Vorbereitung jedes Mal bekommen, so wird Vorteil gegenüber den Qualitäten der Zitrone zu nehmen.

Optional, aber dringend empfohlen, können wir eine abführende Tee zu nehmen. Es ist sehr wichtig, dass den ganzen Tag in der ganzen Sirup Heilung wir auf die Toilette gehen . In einem Lebensmittelgeschäft fragen Sie nach einem Abführmittel Infusion des ökologischen Landbaus hergestellt . Werfen Sie einen Tee vor dem Schlafengehen und morgens wieder. Wenn Sie auf die Toilette zu gehen, können Sie entfernen Sie entweder die Infusion von Morgen oder Abend. Wenn nicht, halten Sie die zwei.

Während die Heilung muss keine Nahrung, trinke keinen Kaffee oder Alkohol oder rauchen, Drogen oder andere suplements wie Multivitamin. Der Sirup Zubereitung enthält alles, was Ihr Körper braucht.

Es ist auch möglich, dass Sie während dieser Zeit schwach oder schwindlig fühlen. Das heißt nicht, keine Nahrung zu sich nehmen, es geht um die Heilung tut entnimmt und macht die Oberfläche. Zum Beispiel, Organen und Zellen zu beseitigen Giftstoffe sehr schnell, die erste Reaktion werden diese Giftstoffe in die Blutbahn freigeben, kann es fühlen wir uns schwach oder schwindlig. Aber wie unser Körper diese Giftstoffe mit unterschiedlichen Mitteln zu beseitigen , werden wir viel besser und stärker zu finden. Wenn nötig, versuchen, ein leiser, ohne viel Aufwand in den Tagen der Heilung führen.

1.- Saft einer halbe Zitrone.

2.- Ad Cayennepfeffer

3.- Zwei Esslöffel Sirup

4.- Ad natürliche oder kaltem Wasser.

5.- Schließlich mischen Sie es gut und trinken.

Um die Heilung zu vervollständigen

Über den zehnten Tag , wird Ihr Körper bereits ihre Reserven verbracht haben und kommuniziert es Ihnen durch Rücksendung Hunger. Es ist Zeit, wieder zu essen. Wie wir auf den ersten getan hat, werden wir einen reibungslosen Übergang und unter vegetarisches Essen zu machen. Der Körper wird drei Tage nehmen, um sich daran zu gewöhnen, normal zu essen. Während dieser drei Tage, weiterhin die bereit Sirup nehmen, aber Verringerung der Dosierung, wie Sie die Menge der verzehrten Lebensmittel zu erhöhen, bis Sie den Punkt der Einnahme von Sirup nicht zu erreichen. Hier ist ein Beispiel, was man während der drei Tage des Übergangs zu essen:

Der erste Tag ist es am besten Gemüsebrühe in Essen. Hängt davon ab, wie Sie sich fühlen, können Sie auch einige weiche zerquetschte Früchte nehmen.

Am zweiten Tag können Sie etwas Obst wie Apfel, Mandarine oder Banane nehmen, was so ein kleines Frühstück und Mittagessen.

Der dritte Tag kann man braunen Reis mit Gemüsebrühe haben . Früchte . Zubereitung von Frühstück und Mittagessen, darunter auch ein weiches Fruchtbasis Abendessen.

Während dieser drei Tage nicht essen Fleisch, Fisch, Eier, Brot, Gebäck, Tee, Kaffee oder Milch.

Es ist sehr wichtig, diesen Übergang zu machen und damit der Körper daran gewöhnt, nach und nach fester Nahrung zu werden. Einige Leute nach der Durchführung komplette Fasten nehmen den Sirup und Diät oder Fasten Hälfte (Frühstück und nur Mittagessen), essen vegetarische Kost, so verlängern , ein wenig mehr Freiraum und den Verlust der Fettablagerungen.

Vorteile der Kur

Die Heilung von Saft-Sirup und Zitronensaft erzeugt eine Selbstheilung von Körper und Geist. Dies ist eine kleine Liste der Vorteile, die wir durch diese Heilung zu bekommen. Jede Person kann Verbesserungen in seinem Einzelfall zu erleben.

  • Entgiftung. Wenn wir dies tun, Kur wird eine Körperreinigung von innen zu bekommen und immer von einer riesigen Menge von Giftstoffen zu befreien.

  • Gewichtsverlust. Die Heilung kann uns verlieren 5-10 Pfund in 10 Tagen. Ja, Sie haben richtig gelesen, unsere Fettspeicher wird eine Menge zu leeren, aber das ist nicht der Hauptzweck der Heilung.

  • Körperbewusstsein. Die Kur hilft uns, die Gewohnheit zu hören, um unseren Körper zu erholen. Während der Tage der Kur und nach erkennt man die wirklichen Bedürfnisse des Körpers. Dies macht, dass nach der cureone beginnt eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu leben. Betrachtet man nur die Menge, die Ihr Körper sagt Ihnen, die es braucht.

  • Geistige Klarheit und Frieden. Die Entgiftung, die im Körper und vor allem im Darm produziert wird macht wieder die geistige Klarheit, die wir hatten vor und unseren gesamten Körper ist ruhig und entspannt.

Zusammenfassend

Die Heilung von Saft -Sirup und Zitronensaft ist es, acht bis zwölf bereit Sirup über einen Zeitraum von sieben bis zehn Tage, in denen keine andere Nahrung nicht aufnehmen zu nehmen. Vor und nach dem Start der Heilung ist notwendig, um eine kleine Übergangs für unseren Körper machen, um sich den neuen Bedingungen anzupassen. Es ist ratsam, eine abführende Tee pro Tag wird uns helfen, auf die Toilette zu gehen. Während dieser Zeit wird der Körper zu entfernen Verunreinigungen und regenerieren durch Selbstheilungsmechanismenbesitzt es. Es sollte auch klar sein, dass dies nicht eine Schlankheitskur, aber es ist ein Heilmittel zur Reinigung Ihres Körpers durch Giftstoffe und stark erhöht unsere Gesundheit.

 

Empfehlungen

Folgen Sie auf das Schreiben alle Anweisungen.

Kaufen Sie sich ein Buch, das erklärt diesen Prozess im Detail.

Wenn Sie können, kontaktieren Sie jemand, der diese Heilung getan hat, vor. Sie werden überrascht sein, denn es gibt viele Menschen, die es geschafft.

Während der Heilung haben Sie nicht-physischen Hunger, aber Sie können psychologische Hunger haben. Lassen Sie sich nicht Ihren Verstand täuschen oder verführen. Sie werden sehen, nach deinem Willen zu heilen wurde verstärk .

Wenn Sie es für nötig halten, nehmen Sie ein Beratungsgespräch mit einem Arzt vor, um zu heilen. Finden Sie einen Arzt, der versteht und respektiert die naturheilkundlichen Heilmethoden und die alte Tradition der Naturheilkunde.

Hinter den drei Tagen der endgültige Übergang Sie wieder normal essen gehen kann, aber versuchen Sie, Ihre Ernährungsgewohnheiten ändern, wenn sie nicht sehr gut, sonst bald wie Ihr Körper , bevor Sie die Heilung gemacht werden.

Machen Sie die Heilung mit Freude, daran erinnern, zu allen Zeiten, die du tust ein großes Geschenk, um Ihren Körper und sich.

Wenn Sie ein Mann sind, ist es besser, während der Kur nicht Ejakulationen. Da sie produzieren einen großen Verlust an Lebensenergie und Sie können nach sehr schwach fühlen.

 

Der Saft Sirup Heilung und Reiki

Wir können den Saft Sirup Heilung mit Reiki schön ergänzen. Es wäre ratsam, für die Heilung widmen mindestens eine Stunde am Tag, um uns selbst zu finden, Meditation und autoreiki und der Suche nach der inneren Stille. Wir haben nicht werden unsere Energie auf die Verdauung zu verbringen, kann unsere Sinne und Intuitionen erheblich erhöhen. Mit Meditation und Reiki können wir diesen Vorteil zu nutzen und haben einzigartige und interessante Erfahrungen.

In Autoreiki es ist eine traditionelle japanische Reiki Technik namens Tandem Chiryo Ho oder Detox -Technik, die Ihnen helfen , Ihren Körper in den Prozess der Reinigung und Entgiftung Entgiftung wird. Bei dieser Technik wird zunächst eine Verbindung mit der universellen Energie und um Hilfe bitten entgiften Sie Ihren Körper. Dann legen Sie eine Hand auf den Nahen Tanti (zwei oder drei Fingern unter dem Nabel) oder in den Nabel und die andere Hand auf die Stirn. Halten Sie diese Position für zehn Minuten. Ich fühle die Notwendigkeit, die links auf der Vorderseite und der rechten Hand auf der Tanti setzen , aber im Prinzip funktioniert es trotzdem. Nach dieser Zeit , legte die Hand auf die Stirn und legen Sie sie übereinander in der Tanti oder wieder auf die Tanti . Bleiben Sie in dieser Position 20 Minuten. Während dieser Zeit vorstellen, wie Giftstoffe lassen Sie Ihren Körper und das Licht leuchtet, Gesundheit und Glück Es ist ratsam , diese Technik zumindest einmal während der Saft Sirup Heilung zu tun.

Meine persönliche Erfahrung

Ich habe diese Kur zum ersten Mal im Frühjahr 2007. Zunächst beschloss ich, die 10 Tage Heilung zu erzielen. In gewisser Weise schien mein Stolz sagen: "Ich kann es für den zehn Tagen zu unterstützen." Ich begann sehr gut, so dass die vegetarische Woche und die Tage der strengen Abstammung. Bei der Prüfung der bereit Sirup mit Zitronensaft und Cayenne Ich dachte, das würde ein Kinderspiel sein, da der bereit war sehr lecker und erfrischend. Endlich kam der Tag, 0, die Zeit, um aufhören zu essen. Ich hatte erwartet, verbringen ein wenig hungrig, aber zu meiner Überraschung fühlte ich keinen Hunger. Und fünf Tage der Heilung, werde ich eine Tendenz, ein wenig niedriger Blutdruck dand ährend Behandlung manchmal fühlte ich mich schwindelig sein müssen. Also habe ich versucht, ein ruhigeres Leben zu führen. Obwohl ich weiterhin meine Verpflichtungen , Lehre und andere zu erfüllen. Die Praxis der Chi Kung hat mir geholfen, meine Energie und meine Kraft zu erhöhen. Am fünften Tag hatte ich einen Bluttest geplant, und ich beschloss, trotzdem zu gehen. Dies gestört meinem Fall, weil ich am nächsten Tag begann hungrig zu werden, daran erinnern, dass dies ein Zeichen ist , dass die Heilung ist vorbei. Also am siebten Tag verließ ich und ging langsam wieder zu essen. Nach der Heilung, und nach etwas Fleisch essen, begann ich ein sehr gutes Gefühl, stärker, leichter und sehr viel klarer und übersichtlich Geist. Auch zu Energie, bemerkte ich eine deutliche Steigerung in meine Fähigkeit, zu kanalisieren und sah meine Empfindlichkeit erhöht, um Energie und Intuition.

Die Anweisungen hier sind nur für und in keinem Fall Informationen stehen wir Ihnen für den Missbrauch dieser Informationen entstehen.

Artikel von Miquel Vidal geschrieben.